LIVING + DIY | Raus in den Garten – Spielhaus mit Sandkasten im neuen Kleid (Make Over)

Unser Garten ist und bleibt der liebste Rückzugsort der gesammten Familie, wenn das Wetter warm ist und die Sonne scheint. An manchen Tagen verbringen wir wirklich jede Sekunde auf der Terrasse, essen dort, lesen Bücher oder machen ein Nickerchen im schattigen Teil des Gartens. Bereits im letzten Jahr habe ich euch ein bisschen etwas über Gartengestaltungstipps, Gartendeko und Must Haves für Familien erzählt und passend dazu dreht sich heute alles um unsere Sandkiste bzw. das Spielhaus in unserem Garten, das für Mini und Maxi immer ein paar Abenteuer bereit hält. Das Spielhaus, welches Maximilian vor drei Jahren zum Geburtstag geschenkt bekam, habe ich nämlich ein bisschen aufgepeppt. Das fade braune Holz wurde von mir weiß gestrichen und auch sonst habe ich ein paar spielerische Details hinzugefügt, sodass ich es mir derzeit eigentlich am liebsten selbst im dem Spielhaus gemütlich machen würde.

Beitrag ansehen

LIVING + DIY | Wohnen im Grünen: Neue Pflanzen im Hause Sterntal und deren wöchentliche Pflege + ein DIY für Vasen zum Aufhängen

Affiliate-Links

Bisher war unser Wohnraum ja eher immer karg bestückt, wenn es um das Thema Pflanzen bzw. grünes Wohnen ging. Bis auf Schnittblumen, die ich mir wöchentlich bei meinem Floristen um die Ecke hole, haben wir uns bei der Begrünung nämlich vor allem auf den Garten konzentriert. Weil ich aber derzeit von vielen tollen Instagram-Profilen und deren Urban Jungle angesteckt wurde, habe ich mir vor Kurzem die ersten Pflanzen ins Haus geholt und was soll ich sagen? Ich bin vollkommen im Pflanzenfieber. Mittlerweile sind schon wieder ein paar neue grüne Mitbewohner eingezogen und ich halte schon Ausschau nach neuen Töpfen bzw. überlege ich ständig, welche Ecken ich in unserem Haus noch mit Pflanzen aufpeppen könnte.

Im heutigen Beitrag dreht sich also alles um unsere neuen Mitbewohner, sowie eine super einfaches DIY, bei dem ihr Vasen nicht nur auf dem Tisch, sondern auch hängend in Szene zu setzen. Zusätzlich erzähle ich euch auch von meinem grünen Daumen, an dem ich gerade arbeite und stelle euch ein tolles neues Buch für alle Freunde des grünen Wohnens vor.

Beitrag ansehen

FAMILYLIFE + DIY | Auf die Plätze, los gehoppelt: Osterhasensuche mit Milka + Osterhasenbecher basteln

Werbung

Oh Schreck! Habt ihr schon gehört, dass der Osterhase verschwunden ist? In Wien und in Teilen Deutschlands hat der fleißige Hase bei seinem Verschwinden aber ein paar Spuren hinterlassen und kleine als auch große Fans auf #milkasuche geschickt. Was es mit der Suche auf sich hat und wie wir Ostern feiern verrate ich euch heute. Ach und ein einfaches DIY für Osterhasenbecher zum Verschenken oder Verstecken zeige ich euch auch noch. Beitrag ansehen

DIY | Bunte Stempelideen fürs Osterfest | FROSCH BLOG

Werbung

Ihr seid noch auf der Suche nach einem schnellen Do-it-Yourself-Projekt, das ihr gemeinsam mit euren Kindern umsetzen könnt? Wie wäre es mit dem allseits beliebten Kartoffeldruck? In Zusammenarbeit mit Frosch* stelle ich euch heute eine super einfache Bastelidee vor, bei der ihr richtig kreativ mit Gemüse stempeln könnt, um zum Beispiel Osterkarten, Tischdekoration oder Stoffbeutel zu bedrucken. Beitrag ansehen

DIY | Upcycling – Spielhäuser aus Getränkekartons basteln | FROSCH BLOG

Werbung

Wir Eltern kennen das doch alle: Neues Spielzeug ist allseits beliebt, wird aber nach intensivem Bespielen schnell langweilig und landet irgendwo in einer Ecke. Und schon macht man sich Gedanken darüber, wie man seinen Kindern das alte Spielzeug wieder schmackhaft machen kann. Wer jetzt bekräftigend mit dem Kopf nickt, der sollte die nächste leere Getränkeverpackung nicht wegschmeißen, denn mit wenigen Handgriffen könnt ihr aus Milchkartons oder Saftpackungen ein paar bunte Spiel- bzw. Kartonhäuser für eure Kinder basteln. Und diese lassen sich bestimmt sehr vielseitig einsetzen.

Beitrag ansehen