MOMLIFE | Mama’s Favorites August + September

Huch, irgendwie hab‘ ich es total verabsäumt, meine Favoriten aus dem Vormonat mit euch zu teilen. Weil der Sommer hierzulande derzeit schon seinen diesjährigen Ruhestand plant und ich auch in unserem kleinen Häuschen bereits herbstlich dekoriert habe, lege ich nun gleich beide Inspo-Postings zusammen und zeige euch meine Favoriten aus dem Vormonat, die auch gleich für den aktuellen Monat passen.

In den Mama’s Favorites stelle ich euch jeden Monat praktische und hübsche Dinge vor, die mir den Alltag als Mama erleichtern oder die mir einfach gut gefallen. Ein paar Produkte habe ich mir bereits zugelegt und andere befinden sich in meinem virtuellen Einkaufskorb und warten nur noch darauf verschickt zu werden. Von festem Schuhwerk, bis zum kuscheligen Pyjama und Fingermalfarben für den Mini ist so einiges dabei und vielleicht findet ihr ja auch eine Sache auf meiner Wunschliste, die euch gefällt und mit der ihr euch selbst eine kleine Freude machen möchtet. Schließlich sollte man sich selbst auch immer mal etwas Gutes tun.

Beitrag ansehen

STYLE | Casual Late Summer Look: Im Trenchcoat durch den Spätsommer

Die letzten heißen Sommertage sind definitiv gezählt und ganz heimlich habe ich bereits meine Sommergarderobe aus dem Kleiderschrank geräumt und vereinzelt durch ein paar hübsche Herbstklamotten ersetzt. Wenn die Abendstunden wieder kühler werden und auch morgens die Luft schön frisch und klar ist, das Thermometer tagsüber aber doch noch bis zu 20°C anzeigt, dann trage ich am liebsten Trenchcoats, lockere Blusen, Ripped Jeans und Vans.

Beitrag ansehen

STYLE | Casual Momstyle – meine Instagram-Outfits (1)

Ja, ich gebe es zu, ein bisschen komisch komme ich mir schon vor, wenn ich diesen Beitrag hier verfasse. Denn eigentlich bin ich ja mehr die Food-, Family- und DIY-Bloggerin. Aber so wie sich im Leben alles verändert und weiterentwickelt, passiert das auch mit meinem Blog und meinem Instagram-Account. Zu den eben genannten Themen kommen neue Beiträge übers Reisen, meine Make-Up-Favoriten, als auch Kleidung hinzu (zum Beispiel in den Mama’s Favorites), bei denen die Nachfrage wahnsinnig groß ist. Und weil ich vermehrt auf Instagram zu meinen #ootd’s (outfit of the day) befragt werde, will ich euch heute mal meine aktuellen Lieblingsstücke näher vorstellen und gebe euch ein paar Shoppingtipps.

Beitrag ansehen

MOMLIFE + STYLE | The Heat is on – Summer Wishlist

Ja was ist denn das für eine Hitze da draußen? Während sich das ganze Land über das aktuelle Wetter beschwert, freut sich eine Person ganz klammheimlich darüber, dass wir endlich Sommer haben und zwar einen, bei dem man auch endlich mal was draußen machen kann, weil es von früh bis spät warm ist. Eis essen, im Planschbecken baden, in der Sandkiste spielen, die Sommersprossen hervorlocken, Grillen, abends Hugo trinken und einfach nur genießen. Ja, ich liebe dieses Wetter und mir ist es allemal lieber, dass es eine Woche lang +30°C hat, als wenn wir zwei Tage heißes und drei Tage schlechtes, mieses und viel zu kaltes Wetter haben. Ein weitere Vorteil dieser Hitzewelle ist, dass man sich morgens eigentlich nicht viele Gedanken darüber machen braucht, was man anzieht. Ein schöner Maxirock, ein luftiges Baumwollkleid oder eine ripped Jeans mit Shirt bzw. Tanktop werden bei mir eigentlich immer aus dem Schrank gekramt.

Passend zur Spring Fever Wishlist, die ich vor wenigen Wochen erstellt habe, zeige ich euch heute meine liebsten Sommerlooks für den Alltag oder bevorstehende Anlässe samt modischer Accessoires, die auf der Wunschliste ganz weit oben stehen.

Beitrag ansehen

DIY + STYLE | we are knitters – vom Strickset zum Pullover

Stricken lernen ist nicht schwer – so sagt man – und glücklich macht es noch dazu. Das wollte ich unbedingt einmal ausprobieren, denn bisher bin ich eher unter die Anti-Stricker gegangen und habe textiles Handwerk gemieden. Ein praktisches Strickset von we are knitters* sollte das ändern und so habe ich mich der Herausforderung gestellt, mit Wollknäuel, Holzstricknadeln und Anleitung einen Sweater zu stricken. Heraus kam ein total schöner Pullover aus 100% natürlicher peruanischer Wolle, den ich dank der Hilfe meiner Schwiegermama nach vier Wochen Strickzeit fix fertig zu einem kleinen Fotoshooting tragen konnte.

Mehr über die genialen Stricksets sowie den Pulli erzähle ich euch in diesem Beitrag – und am Ende gibt es auch noch einen Rabattcode ;-).

Beitrag ansehen