KIDSLIFE | Adventskalender selber befüllen: 12 Ideen für Kindergartenkinder

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind, sondern auch die Frage, was Mamas und Papas ihren Kindern in den Adventskalender füllen können. Schon meine Mama hat mir damals einen selbstgemachten Adventskalender mit Naschereien und kleinen Aufmerksamkeiten hergerichtet, den ich immer wahnsinnig gerne geöffnet habe. Grund genug also, auch meinen beiden Buben in der Adventszeit eine Freude zu machen. Weil Alexander aber noch sehr klein ist, teilt er sich den Kalender mit seinem großen Bruder Max, der auch schon ein Kindergartenkind ist. An jedem geraden Tag darf Max ein Türchen öffnen und an jedem ungeraden Tag Alexander. Was ich für den großen in den Kalender fülle bzw. ein paar Ideen zur Adventskalenderbefüllung von Kindergartenkindern zeige ich euch heute auf dem Blog.

Aufmerksame Leser haben bestimmt schon bemerkt, dass ein Adventskalender ja aus 24 Türchen und nicht 12 besteht. Wer die anderen 12 Ideen zur Adventskalenderbefüllung sehen mag, der darf bei der lieben Bell von Some Moments are Golden nachsehen, denn dort findet ihr 12 ganz tolle Inspiration zum Thema mit tollen Geschenkideen, die auch gleich für Weihnachten oder zum Nikolo passen. Unbedingt vorbeischauen :-).

Beitrag ansehen

KIDS FOOD | Fruchtzwerge Trifle mit weißem Mousse au Chocolate und Keksen

Noch drei Mal schlafen, dann steht das Christkinderl vor der Tür. Unser Maximilian ist schon ganz aufgeregt, weil er nur mehr wenige kleine Überraschungen aus dem Adventskalender nehmen darf. Für ihn sind die letzten Wochen sehr schnell vergangen, aber dann solltet ihr mal mich fragen. Gerade haben wir noch die ersten Kerze angezündet, schon muss ich nach dem Weihnachtsschmuck kramen und morgen endlich alle Geschenke verpacken.

Beitrag ansehen

XMAS | Adventsgewinnspiel zum 4. Advent

Na bumm, das ging jetzt aber schnell, oder? Schon brennt die vierte Kerze am Adventskranz, der Adventskalender ist schon so gut wie geleert und die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest sind voll im Gange. Auch heute habe ich ein paar schöne Preise beim Adventsgewinnspiel für euch. Es gibt einen tollen Spieleteppich, einen Gutschein für einen meiner liebsten Onlineshops und einen praktischen Smoothie-Maker zu gewinnen. Obendrauf schmeiße ich noch zwei weitere Preise in den Lostopf, die unserem Max in den letzten Monaten viel Freude bereitet haben und hoffentlich auch euren Kindern die Winterferien versüßen.

Ich will jetzt auch gar nicht mehr viel um den heißen Brei herum reden und starte gleich mal los.

DIY | Last Minute – Christbaumschmuck basteln | FROSCH BLOG

Habt ihr Lust ein paar schnelle Anhänger für euren Weihnachtsbaum zu basteln? Oder braucht ihr vielleicht sogar noch Geschenkeanhänger, um die eine oder andere Geschenkeverpackung aufzupeppen? Dann zeige ich euch heute, in Zusammenarbeit mit Frosch, wie ihr ruckzuck aus FIMO-Modelliermasse und mit ein paar Keksausstechern tolle Anhänger im marmorierten Design erstellen könnt. Ein echter Hingucker und noch dazu handgemacht!

Beitrag ansehen

FOOD | Weihnachtsessen: Kräftige Rindssuppe mit Frittaten und Festtagsbraten vom Rind mit Kroketten und Speckfisolen | 3-Gänge-Menü mit Tchibo

Wenn die ersten Kästchen im Adventskalender geöffnet und die Christkindlmärkte besucht werden und auch der Nikolo ein Sackerl vorbei bringt, lässt das Weihnachtsfest nicht mehr lange auf sich warten. Weihnachten ist die schönste Zeit am Ende des Jahres, bei dem sich nicht nur Kinder über ein bisschen Auszeit freuen. Weihnachten ist nunmal das Fest der Liebe und der Familie, an dem man miteinander im Kreise der Liebsten einen schönen Heilig Abend und besinnliche Feiertage verbringt.

Weil die Liebe aber auch durch den Magen geht und Feste zumeist mit einem reichhaltigen Essen gebührend gefeiert werden, stellen sich so manche alle Jahre wieder die Frage, was sie bloß am 24.12. kochen sollen.

Beitrag ansehen