Blogbeiträge können Werbung enthalten

STYLE | Color up your Life! Bunte Mäntel und Jacken an grauen Wintertagen: 3 bunte Styleideen

PRODUKTEMPFEHLUNG

Das Leben ist viel zu bunt für triste Wintertage. Sollte das Wetter draußen nur grau in grau sein und euch die Kälte nicht so recht Freude bringen, dann würde ich euch folgenden Tipp geben: Zieht euch bunte Kleidung an und holt reichlich Farbe ins Leben zum Beispiel mit einem roten Wollmantel, einer senfgelben Jacke, bunten Mützen oder Schals. Ich habe für euch drei Stylideen fotografiert, die ich an milden Wintertagen tragen würde. Generell gehöre ich auch zu jenen Menschen, die im Winter nicht mit Parka, sondern nur mit Wollmäntel, in Zwiebelschicht und dick eingepackt mit einem Schal herumlaufen. Sollte das für euch ebenso passen, dann findet ihr hier bestimmt einen passenden Look.

Look 1: Rot wie die Liebe

Solltet ihr ein Outfit für den anstehenden Valentinstag suchen, dann würde ich euch diesen roten Mantel samt Baskenkappe empfehlen. Ich denke, mit dieser Kombination rufe ich gerade zu nach La ‘amour und ich fühle mich darin auch wie eine Französin. Tres Chic! Hehe, aber nun Spaß beiseite. Den Mantel habe ich euch bereits zu Weihnachten vorgestellt und ich finde, er sollte auch im Januar und Februar noch öfters Ausgang bekommen, denn mit diesem Knallrot bringt man reichlich Farbe ins Spiel. Als Kombination habe ich ein schwarzes schlichtes Kleid von Monki gewählt, dazu eine rote Baskenkappe, meine Love Moschino-Umhängetasche und Plateau-Boots von Dr. Martens.

Look 2: Sonniger Business-Look

Business kann auch casual sein, das beweist mein Outfit, das ich kürzlich bei einem Meeting mit einem Kunden anhatte. Zu einem gelben Mantel, der dank seiner sonnigen Farbe, reichlich gute Laune verbreitet, habe ich eine schlichte schwarze 7/8-Hose kombiniert, sowie eine weiße Leinenbluse. Bei den Boots habe ich mich für Chealse Boots von Dr. Martens entschieden und meine See by Chloè Tasche kombiniert (übrigens meine erste und einzige Designertasche, die ich unheimlich schön finde und mit der ich bestimmt noch ganz lange viel Freude haben werde). Leider sind sowohl der Mantel als auch die Bluse und Hose nicht mehr erhältlich, aber ich habe euch dafür einen gelben Wollmantel von Tom Tailor verlinkt, den ich auch sehr schick finde.

Look 3: Schicke Zwiebelschicht

Für das Mädelsdate mit Freundinnen würde ich an milden Wintertagen immer den Zwiebellook wählen: also ein Top über dem BH, dazu ein schlichter schwarzer Pulli, eine (gefütterte) Jeansjacke in knalliger Farbe, plus Flanellhemd, das lässig um die Hüfte gebunden wird. Fertig ist ein bunter, aber dennoch ausgehtauglich und ein gemütlicher Look, der warm hält. Die Vintage Jeans könnt ihr noch bei Zalando bestellen und dort habe ich auch zwei verschiedene Jeansjacken gefunden, die ihr nach shoppen könnt:eine dunkelrote gefütterte Jeansjacke oder eine gelbe Jeansjacke von Miss Green.

Bunte Mäntel und Jacken für den tristen Winter

Outdoor-Bekleidung fürs Wandern, Skifahren und Co. ist vorwiegend in bunten Farben erhältlich, damit Sportler im Schnee und generell in der Natur gut sichtbar sind. Wie ist es aber mit Mode und Bekleidung, die im Alltag auf der Straße getragen werden? Hier finde ich es irgendwie schon viel schwerer, etwas Buntes zu finden, denn meistens dominieren Braun- und Grau-Töne, sowie schwarze Mäntel und Jacken. Wer aber etwas länger sucht, der wird auch fündig und in dem Fall habe ich für euch Stücke gefunden, die vielleicht euren Geschmack treffen.

 

Bildquelle: Zalando

Mäntel, Jacken und Accessoires habe ich bei Zalando gefunden und für euch natürlich verlinkt

1: Roter Mantel von Vero Moda
2: Schwarze Tasche von Love Moschino
3: Boots von Dr. Martens
4: Rote Baskenmütze
5: Gelber Mantel von Tom Tailor
6: Umhängetasche von See by Chloè
7: Schwarze Wollmütze von Kiomi
8: Rote Jeansjacke gefüttert von Twintip
9: Jeansjacke von Miss Green
10: Beiger Mantel von Forever New
11: Mantel in Mint von Kiomi

Vielleicht habt ihr in diesem Beitrag ja ein paar Ideen für zukünftige Stylings gefunden. Wer im Winter lieber dick eingemümmelt mit Parka oder Daunenjacke rumläuft, der kann sich ja auch schon etwas Inspiration für den Frühling holen. Weitere Beiträge zum Thema Style/ Fashion/ Mode gibt es hier.

Tragt ihr im Winter eigentlich bunte Mode?

Alles Liebe,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.