Blogbeiträge können Werbung enthalten

FOOD | Süßer Muttertagsgruß mit clever®: Schokolade-Muffins mit Erdbeertopping

ANZEIGE - KOOPERATION

Werbung

Am Sonntag ist Muttertag. Ein Tag, der für mich, jetzt wo ich selbst Mama von zwei kleinen Kindern bin, eine viel größere Bedeutung hat als früher. Das liegt daran, dass ich jetzt weiß, welche Wunder meine Mama in meiner Kindheit und Jugend vollbracht hat. Gut, Wunder klingt jetzt im ersten Moment vielleicht übertrieben, aber überlegt mal, was Mamas (und natürlich auch Papas) das ganze Jahr über für ihre Kinder leisten. Passend dazu habe ich mir gedacht, backe ich mal wieder etwas Feines und überrasche meine Mama, Schwiegermama und meine Oma mit süßen Schokolade-Muffins, die ich in Zusammenarbeit mit clever®* zubereitet habe. clever®, die Marke, die für qualitative Produkte zum Diskontpreis, steht und österreichweit in allen REWE-Märkten, zum Beispiel bei BILLA, erhältlich ist, hat obendrauf noch einen Grund zum Feiern, denn clever® gibt es schon seit 20 Jahren! Ich stelle euch gleich das Rezept für meine gebackenen Muttertagsmuffins vor, ebenso wie das Jubiläumsproduktsortiment von clever® und bei Instagram gibt es dazu auch noch ein kleines, aber feines Gewinnspiel.

Happy Birthday Clever – 20 Jahre Jubiläum

Mein Mann und ich, wir sind bereits seit Jahren große Fans der Marke clever®, denn wir sind vor allem vom Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt und die Produkte schmecken obendrauf auch noch richtig lecker. Am liebsten kaufen wir Tomatensauce, Balsamico-Essig oder auch Mehl und Mozzarella von clever®. In der Vergangenheit habe ich bereits einmal eng mit clever® zusammengearbeitet, nämlich bei der clever® Dinner-Challenge. Ein super spannendes Projekt, bei dem ich gemeinsam mit drei weiteren Bloggern um unter 10€ ein Dreigänge-Menü für zwei Personen in zwei Stunden zaubern durfte.

Beim heutigen Beitrag hatte ich zum Glück etwas mehr Zeit und Zeit ist auch schon das passende Stichwort, denn, die ist in letzter Zeit wirklich arg schnell verflogen. Während Clever zum Beispiel 1999 die ersten Produkte auf den österreichischen Markt bracht und mittlerweile, nach 20 Jahren auf ein Sortiment von über 550 Produkten gewachsen ist, bin ich selbst bereits seit fünf Jahren Mama und darf in wenigen Tagen den fünften Muttertag so richtig fein mitfeiern. Wenn das kein Grund zum Jubeln ist?

Das aktuelle Jubiläumssortiment für 20 Jahre clever® umfasst allerlei Leckereien zum Feiern, zum Beispiel Prosecco, dragierte Mandeln und Haselnüsse, Dessertgläser mit Haselnuss- oder Zitronencreme sowie Geburtstagspasta und Sugo aus dem Glas. Mit einigen dieser clever® Produkte habe ich die süßen Muttertagsmuffins gebacken und wer jetzt ganz neugierig auf das Jubiläumssortiment geworden ist, der sollte mal bei Instagram vorbeischauen, denn dort könnt ihr eine Box mit limitierten clever® Produkten gewinnen.

Süße Cupcakes zur Muttertagsjause und schnelle Lunch-Idee

Am Muttertag direkt feier ich eigentlich nur mit meinen Jungs zu Hause. Wir wissen noch nicht, ob wir einen Ausflug machen (sollte das Wetter schön sein, ist es aber geplant), oder ob wir einfach nur zu Hause bleiben und es uns gemütlich machen. Was ich aber auf jeden Fall weiß ist, dass ich am Montag, nach dem Muttertag gemeinsam mit meiner Mama frühstücken gehe und ihr dann ein paar süße Muffins mitnehmen werde. Meine Schwiegermama, die immer so lieb auf unsere Kinder aufpasst und eine super Oma ist, bekommt natürlich auch ein paar Schokolade-Muffins.

Übrigens habe ich mir auch noch etwas für die restlichen clever® Jubiläumsprodukte einfallen lassen. Mit dem clever® Sugo (Basilikum und Tomate) und den clever® Geburtstagsnudeln werde ich eine falsche Lasagne backen. Wie? Falsch? Ja, richtig gelesen, ihr könnt nämlich ganz einfach die Nudeln, wie Lasagneblätter in einer Auflaufform schichten, dazwischen eine Sugo-Sauce und etwas clever® Gratinkäse verteilen, alles im Ofen backen und schon habt ihr eine vegetarische Lasagne mit bunten Nudeln, die aber eigentlich auch als Nudelauflauf durchgehen kann, aber psst – das müssen wir ja niemandem verraten.

Wenn ihr jetzt Lust dazu habt die Schokolade-Muffins mit Erdbeercreme auszuprobieren, folgt hier auch gleich das Rezept.

Schokolade-Muffins mit Erdbeertopping

2 Eier
100g Staubzucker
1/2 Becher clever® Naturjoghurt à 110g
180g clever® Mehl
1/2 Pck Backpulver
100g clever® Kochschokolade
80g clever® Teebutter

5-6 Erdbeeren
250ml clever® Schlagobers
50g Staubzucker
1 Pck Sahnesteif
6-7 Stk clever® Mandeln dragiert
6-7 Stk. clever® Schokopralinen in Sektflasche
Erdbeeren zum Garnieren

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren und in der Zwischenzeit die Kochschokolade mit Butter auf mittlerer Hitze in einem kleinen Topf zum Schmelzen bringen. Die Ei-Zucker-Mischung mit Joghurt, Mehl und Backpulver ergänzen und dann die Schokolade mit einem Schneebesen unterrühren. Den Muffinteig in Muffinförmchen füllen und diese in ein Muffinblech stellen. Die Schokolademuffins für 20 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Inzwischen für die Erdbeer-Creme die Erdbeeren waschen, den Strunk abschneiden und die Früchte mit einem Pürierstab zerkleinern. Den Schlagobers mit Sahnsteif und Zucker steif schlagen, das Erdbeerpüree beimengen und die Creme auf die Muffins streichen. Dragierte Mandeln und Schokoladepralinen klein hacken, als Topping auf die Creme streuen und genießen. Lasst es euch schmecken.

Wie feiert ihr denn den Muttertag? Backt ihr etwas für eure Mama oder gibt es vielleicht gar eine Muttertagsjause oder einen Muttertagsbrunch?
Und seid ihr vertraut mit den Produkten der Marke clever®? Habt ihr einen Favoriten :-)?

Schon jetzt wünsche ich allen Mamas da draußen einen schönen Muttertag – lasst euch schön feiern!

Alles Liebe,

 

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Clever/ Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.