Blogbeiträge können Werbung enthalten

STYLE | Casual Momstyle – meine Instagram-Outfits (2)

Es ist wieder an der Zeit euch meine liebsten Outfits der vergangenen Wochen zu zeigen. Bereits im Sommer habe ich euch meine #ootd’s (outfit of the day), die ich über Instagram in meinem Profil oder in den Stories mit meiner Community teile, näher vorgestellt und gebe euch auch heute wieder ein paar Shoppingtipps zu meinen Lieblingsstücken der aktuellen Jahreszeit.

Im Herbst trage ich wahnsinnig gerne Flanellhemden, ganz gleich mit welchem Muster, aber Karo geht einfach immer. Ich finde, man kann diese Hemden sowohl geschlossen als Bluse oder offen als eine Art Cardigan über ein Longsleeve oder ein Shirt tragen. Dazu kombiniere ich meist eine Lederjacke oder einen Schal und generell ist der Zwiebellook im Herbst ja auch sehr angesagt. Passend zur farbenfrohen Jahreszeit darf es bei mir vor allem im September und Oktober auch vermehrt Braun sein und Mustard bzw. Senfgelb finde ich besonders bei Accessoires sehr schick. Oder bei Kleidern.

Lederjacke: NewLook (ähnliche Modelle)
Schal: H&M (ähnliche Modelle)
Hemd: H&M (ähnliche Modelle)
Shirt: H&M
Jeans: Even&Odd
Tasche: Fawndesign**

Stiefel: Roxy

Dieses senfgelbe Kleid hat es mir bei meiner letzten Zalando-Bestellung besonders angetan. Ich trage auch im Sommer sehr gerne Kleider, dann aber lieber mit Maxi-Schnitt, anders als in der kühlen Jahreszeit wo ich Kleider auch nur in Knielänge mit dicken Wollstrumpfhosen kombiniere. Ein weiteres süßes Kleid habe ich noch bei Only (hier) entdeckt und in einem aktuelleren Posting auf Instagram vorgestellt.

Kleid: Glamorous
Lederjacke: NewLook (ähnliche Modelle)
Strumpfhose: H&M
Tasche: Fawndesign**
Boots: Dr. Martens*

Und wie ihr bestimmt schon gesehen habt, habe ich mich wieder in eine alte Jugendliebe verknallt. Nein, bei meinem Mann und mir ist alles in bester Ordnung, aber ich habe Dr. Martens Stiefel wieder für mich entdeckt. Bereits in meinen Zwanzigern habe ich dieses Schuhwerk geliebt, aber eine Nummer zu groß gekauft und jeder, der schon mal mit Martens rumgelaufen ist weiß, wie mühsam erstens das Einlaufen dieser harten “Echt-Leder-Treter” ist und zweitens, dass ein zu großer Schuh hier nur schmerzhafte Blasen bringt. Schweren Herzens habe ich also beim letzten Sperrmüll mein Schuhwerk wegegeben, nur um mir vor drei Wochen erst recht wieder welche zu kaufen. Hach ja, Frauen sind manchmal schon kompliziert, oder? Aber immerhin habe ich jetzt die richtige Größe erwischt und möchte meine Dr. Martens gar nicht mehr ausziehen. Ich finde auch, man kann die Boots perfekt zu Kleidern mit Wollstrumpfhosen, Leggings oder Jeanshosen tragen. Für die eiskalte Jahreszeit sind die Schuhe zwar weniger geeignet, es sei denn man trägt dicke Socken. Aber aktuell herrscht hier ja eher Spätsommer, also rein ins neue Schuhwerk.

Pulli: H&M (ähnliche Modelle)
Flanellhemd: H&M (ähnliche Modelle)
Lederjacke: NewLook (ähnliche Modelle)

Tasche: TOMS (ähnliche Modelle)
Jeans: H&M (ähnliche Modelle)
Boots: Dr. Martens*

Obwohl uns der Oktober gerade mit wunderbarem Altweibersommer verwöhnt, kommen sie bestimmt bald wieder, die fiesen Regentage an denen man nur ungern das Haus verlässt. Mit Kindern und einem richtig guten Paar Gummistiefel macht aber auch das Springen in Regenpfützen viel Spaß und damit ich für den Kindergartenweg gut ausgerüstet bin, habe ich bereits im Frühjahr ein paar Hunter Boots** von Tausendkind zur Verfügung gestellt bekommen. Am liebsten trage ich die Stiefel zu engen Röhrenjeans und einem gerade geschnittenen Mantel. Weil ich schon oft gefragt wurde, ob ich Hunter Boots auch für den Winter empfehlen kann: Ich würde diese Schuhe nur im Ausnahmefall, also bei extremen Schneefall, anziehen, wenn man ein gutes Profil braucht und die normalen Stiefel, die für den Winter bestimmt gut gefüttert sind, nicht klatschnass machen möchte.

Jacke: H&M (ähnliche Modelle)
Schal: H&M (ähnliche Modelle)
Jeans: H&M
Gummistiefel: Hunter Boots**

Wenn es die Temperaturen zulassen, kombiniere ich Ripped Jeans auch sehr gerne mit leichten Trenchcoats und trage dazu Sneakers, wie zum Bespiel Vans oder auch mal Converse. Gerade das klassische Paar Vans in Schwarz mit dem weißen Streifen lässt sich sehr gut zu einem Basic-Style trage und sorgt für den richtigen Akzent.

Mantel: Bik Bok
Jeans: Even&Odd
Sneakers: Vans Old Skool*
Tasche: TOMS (ähnliche Modelle)

Zu guter Letzt will ich euch noch unbedingt meinen derzeitigen Lieblingsmantel vorstellen. Schon lange war ich auf der Suche nach einem Wollmantel in einem erdigen bzw. natürlichen Braunton. Beige, Grau und Schwarz gibt es bei Jacken- und Mantelfarben ja zu Hauf, aber einen schönen braunen Wollmantel hab ich vergebens gesucht. Umso größer war die Freude, als ich diesen gerade geschnittenen und schlichten Mantel bei Zalando entdeckt habe. Den Mantel trage ich sowohl zu Kleidern als auch zu Blue Jeans oder schwarzen Röhrenjeans und ich finde, er passt einfach perfekt in den Herbst.

Wollmantel: NewLook
Schal: H&M (ähnliche Modelle)
Jeans: Missguided
Boots: Dr. Martens*

So, nun sind wir auch schon am Ende des Beitrags angekommen. Ich finde es ja immer sehr überraschend, wie groß doch das Interesse meiner Leserinnen auf Instagram ist, wenn es um das Thema Fashion bzw. Kleidung geht und freue mich dann immer umso mehr, wenn ich euch in so einem Sammelbeitrag nochmal meine liebsten Stylingkombinationen vorstellen kann. Beim nächsten Mal werden die Jacken dann bestimmt schon etwas dicker und die eine oder andere Mütze verirrt sich im Winter dann wohl auch auf meinen Kopf.

Bis es soweit ist wünsche ich euch viel Spaß beim Nachshoppen und alles Liebe,

 

 

 

*Affiliate-Links
**PR-Sample

4 Kommentare

  1. Jessica
    20. Oktober 2017 / 9:55

    Schöner Beitrag! Mummy Styling Tipps kann man immer gebrauchen, vielen Dank dafür!

    Schönen Gruß, Jessica

    • Sabrina Sterntal
      Autor
      24. Oktober 2017 / 11:53

      Oh vielen lieben Dank Jessica, das freut ich sehr :-).

  2. missmiesskatt
    25. Oktober 2017 / 7:45

    Jedes einzelne Outfit echt toll. Mag diese Herbstfarben auch sehr gerne und finde dir stehen sie auch unglaublich gut 🙂 Speziell der braune Mantel hat es mir angetan 🙂
    Liebe Grüsse

    • Sabrina Sterntal
      Autor
      8. November 2017 / 23:39

      Vielen Dank für das liebe Lob Tatjana, das freut mich wahnsinnig und ja den Mantel haben schon so einige nachgekauft :-D. Er ist aber auch wirklich toll!!!! Liebe Grüße, Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.