Blogbeiträge können Werbung enthalten

INSPIRATION | Mama’s Favorites Januar + Februar – meine Wunschliste an hübschen und praktischen Dingen

Werbung/ Affiliate-Links & PR-Samples

Weil ich euch vor wenigen Tagen ein paar Geschenkideen für den Valentinstag in einer kleinen Collage vorgestellt habe, hat es mit den Mama’s Favorites im neuen Jahr dann doch etwas länger gedauert. Dafür bin ich aber jetzt, Ende Februar, schon richtig in Frühlingsstimmung, trotz oder gerade eben wegen der eisigen Kälte, die bei uns zurzeit herrscht, kann ich es kaum noch erwarten, dass es endlich wärmer wird. Minus 10 Grad am Tag und bis zu minus 20 Grad in der Nacht, da muss man sich einfach schon mal warme Gedanken machen und Frühlingsgefühle zulassen. Passend dazu zeige ich euch heute in den Mama’s Favorites ein paar Produkte, die mir den Alltag als Mama erleichtern oder die ich mir für die kommenden Wochen und Monate wünsche und somit auf meine Shoppingliste gesetzt habe.

Ganz klar, vor allem kleidungstechnisch muss sich hier bald mal was ändern. Schön langsam habe ich all die Pullover und dicken Wintermäntel satt und möchte stattdessen endlich wieder Jeansjacken, Sneakers und Shirts tragen. Passend dazu habe ich mich bei H&M etwas umgesehen und eine coole gelbe Jacke (3) und eine braune Ledertasche (4) sowie eine Jeans (2) gefunden. Kombinieren würde ich diese Teile ja sehr gerne mit einem Paar Chucks (5)* und einem T-Shirt der Serie Stranger Things (1)*. Nur bei den Schuhen bin ich mir irgendwie unsicher, schließlich bleiben die Treter als Mama bestimmt nicht lange weiß und dann wäre es irgendwie doch wieder schade um den Kauf.

Bereits seit dem letzten Jahr nutzen wir die praktischen und sehr schicken Platzsets (6)** von „We might be tiny“ (erhältlich via Mina & Lola), die ganz einfach im Geschirrspüler gewaschen werden können. Passend dazu wurden uns auch noch Lunchboxen (7)** zur Verfügung gestellt, die Maximilian immer wieder in den Kindergarten mitnimmt. Zwei Produkte, die mir den Alltag wunderbar erleichtern und die doch wirklich putzig aussehen, was meint ihr?

Zu guter Letzt möchte ich auch gerne ein bisschen frischen Wind in unser Haus bringen. Weil wir in unserem Schlafzimmer noch keinen Spiegel an der Wand haben, habe ich mich auf die Suche gemacht und einen schicken Prisma Designspiegel (9)* gefunden, der mir richtig gut gefallen würde. Ein dezentes Plaid (8) sowie ein paar Blumentöpfe (10) von H&M Home würden ebenso perfekt in unser Schlafzimmer, aber auch ins Wohnzimmer passen. Da wir zwei Katzen haben und uns der Mini in den vergangenen Monaten einfach noch zu klein war, als dass er ein paar grüne Mitbewohner am Leben hätte lassen, haben wir kaum Pflanzen im Haus, was wir gerne ändern möchten. Fehlt nur noch die richtige Aufbewahrung. Sollte es mit dem Grünzeug doch nicht klappen, könnte ich mich vorübergehend aber auch mit einem Kaktus-Schlüsselanhänger (9) anfreunden. Man muss ja flexibel bleiben ;-).

Damit wären wir auch schon am Ende der Mama’s Favorites angekommen. Habt ihr denn ein paar Lieblinge des Monats bzw. Dinge, die ihr mir weiterempfehlen könnt? Und was meint ihr, würde der Spiegel in unser Schlafzimmer passen?

Ich wünsche euch schon jetzt einen schönen Start in den März und hoffe, dass uns der Frühling bald mit milderen Temperaturen begrüßt.

Alles Liebe,

 

 

 

*Affiliate-Links
**PR-Samples

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.