Blogbeiträge können Werbung enthalten

BLOG | Good Bye 2018 – Ein Jahresrückblick mit Outtakes

Was gibt es lustigeres, als das alte Jahr mit einem kleinen Rückblick zu beenden, in dem ich euch die besten Outtakes meiner Blogfotos zeige? Ich habe mal in meinem Fotoarchiv gekramt und einige Fotos gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Getreu dem Motto “Ein bisschen Spaß muss sein” kommen hier also meine Gesichtentgleisungen aus den vergangenen zwölf Monaten.

Los geht’s und viel Spaß beim Schmunzeln.

 

Spring-Foto sehen bei meinen Kolleginnen immer so einfach aus…

Mehr als ne halbe Superman-Pose krieg ich aber nicht hin, weshalb ich einfach am Boden der Tatsachen sitzen bleibe.

Wenn der Silvester-Vorsatz mehr Fitness heißt…

..und ich anfangs total motiviert bin, bis mir einfällt,…

… dass ich ab sofort auf Schokolade verzichten sollte.

Eigentlich bin ich ja ein totaler Fan vom Fischbussi und finde, dass dieses dem Duckface harte Konkurrenz macht… bei jedem Fotoshooting mach ich mindestens einmal diese Grimasse!

Ich steh echt ungern ganz alleine vor der Kamera und fotografiere mich nur dann im Selbstauslöser, wenn mein Mann keine Zeit hat, deshalb hab ich es mal mit einem ernsten Blick versucht…

…aber festgestellt, das ist nix für mich!

Am liebsten knipse ich Fotos gemeinsam mit meinem Mann…

…aber so richtig seriös bleiben können wir auch nicht!

Ich koche übrigens nicht nur leidenschaftlich gerne, ich esse auch gerne! Sogar Hot Dogs, mitten am Festivalgelände!

Im vergangenen Jahr hab ich mich auch als Fashion-Bloggerin versucht, obwohl ich so gar keine Ahnung davon habe, was ich dabei machen muss. Catwalk in engen Gassen oder gar sexy posen? Was ist das?

Fotos mit meinen Kindern sind meist auch eine Katastrophe. Vor allem, wenn sie mit Popcorn um sich werfen…

 

…oder keine Lust mehr auf’s gemeinsame Backen haben! #ragequit!

Im Sommer 2018 waren vor allem Fotos aus Sonnenblumenfeldern sehr beliebt. Ich hab’s dann abseits des Mainstream mal mit einem Maisfeld probiert…

Inklusive panischem Blick, ob uns auch der Bauer nicht sieht!

Szenenwechsel in den Park: Endlich Zeit für Fotos, aber die Sonne ist weg. Wo ist sie nur hin??? Komm raus!

Sonne gefunden, Laub auch und nen Windstoß gab’s obendrauf…

“Schatzi, hast schon abgedrückt?”

Na bitte, alle Fotos im Kasten, Fischbussi inklusive!

Und damit sind wir auch schon am Ende der Outtakes angekommen und ich hoffe, ihr hattet jetzt ein bisschen was zum Schmunzeln. Da ich die meisten Fotos lösche, auf denen ich die Augen geschlossen habe, konnte ich leider nicht mehr Fotos finden. Wenn euch so eine Outtake-Serie gefällt, speichere ich diese in Zukunft gerne in einem eigenen Ordner ab und versorge euch regelmäßig mit ungeschönten Fotos :-).

Ich wünsche euch allen einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr! Viel Spaß beim Silvesterfeiern, ganz gleich ob auf einer Party bei Freunden oder ganz gemütlich zu Hause. Schön, dass ihr mich im letzten Jahr hier begleitet habt und ich freue mich auf viele weitere tolle Projekte und einen interessanten und regen Austausch. Vorerst, wird es bis Mitte Januar aber etwas ruhig hier auf Starlights in the Kitchen, denn es gibt eine kleine Blogpause, um mit vollem Elan, viel Kreativität und Energie in ein spannendes Jahr zu starten.

Bis bald, Prosit Neujahr und alles Liebe,

2 Kommentare

  1. Michaela
    1. Januar 2019 / 16:28

    Love it!
    Ich würde mich sehr über regelmäßige Outtake Fotos freuen! 😊
    Hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gestartet!?
    Mach weiter so!

    Liebe Grüße
    Michaela

    • Sabrina Sterntal
      Autor
      2. Januar 2019 / 14:23

      danke liebe Michaela 🙂 sehr gerne, dann werde ich demnächst ein paar Fotos sammeln 😉 und klaro, sind gut gerutscht, ich hoffe du auch! Liebe Grüße,
      Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.