MOMLIFE | Mama’s Favorites August + September – meine Wunschliste an hübschen und praktischen Dingen

Huch, irgendwie hab’ ich es total verabsäumt, meine Favoriten aus dem Vormonat mit euch zu teilen. Weil der Sommer hierzulande derzeit schon seinen diesjährigen Ruhestand plant und ich auch in unserem kleinen Häuschen bereits herbstlich dekoriert habe, lege ich nun gleich beide Inspo-Postings zusammen und zeige euch meine Favoriten aus dem Vormonat, die auch gleich für den aktuellen Monat passen.

In den Mama’s Favorites stelle ich euch jeden Monat praktische und hübsche Dinge vor, die mir den Alltag als Mama erleichtern oder die mir einfach gut gefallen. Ein paar Produkte habe ich mir bereits zugelegt und andere befinden sich in meinem virtuellen Einkaufskorb und warten nur noch darauf verschickt zu werden. Von festem Schuhwerk, bis zum kuscheligen Pyjama und Fingermalfarben für den Mini ist so einiges dabei und vielleicht findet ihr ja auch eine Sache auf meiner Wunschliste, die euch gefällt und mit der ihr euch selbst eine kleine Freude machen möchtet. Schließlich sollte man sich selbst auch immer mal etwas Gutes tun.

Wie euch bestimmt schon aufgefallen ist, bin ich derzeit total in Herbststimmung, weshalb ich mir bereits jetzt gemütliche Lounge- bzw. Homewear zulegen möchte. Gerade im Herbst und Winter, bin ich wirklich gerne drinnen im Haus, spiele mit beiden Kindern, schaue mit ihnen einen Film auf dem Sofa direkt vorm Kamin oder stehe in der Küche und backe Kekse. Dabei stecke ich am liebsten von früh bis spät im Pyjama. Ja ich gestehe, ich gehöre zu den Frauen, die sich zwar jeden Tag im Bad schminkt und für den Tag bereitmacht, aber dann doch lieber in Jogger oder Pyjama durchs Haus läuft, als in Jeans und Co.! Dabei dürfte sich dieses “Gen” auch an meinen Ältesten weitervererbt haben, denn Max ist an manchen Tagen auch rund um die Uhr im Pyjama unterwegs. Gut, durch den Kindergartenstart verschiebt sich der gemütliche Kleidungsstil dann doch eher auf das Wochenende aber ansonsten ist er da drauf wie Mama. Mein Mann versteht das so gar nicht und will nach dem Duschen sofort in Jeans und Shirt und würde nie den ganzen Tag in kuscheligen Klamotten rumlaufen, es sei denn er ist krank. Jedenfalls habe ich mich auf die Suche gemacht und bei Zalando sowohl einen schicken Pyjama (1), als auch einen gemütlichen Bademantel (2) und coole neue Birkenstock-Pantoffeln (3) gefunden, die ich mir wohl bald mal bestellen muss.

Wenn die kalte Jahreszeit bevorsteht schaue ich auch immer total gerne Harry Potter (4)* und allerlei Halloween- bzw. Weihnachtsfilme. Am liebsten mit einer schönen heißen Tasse (5)* Tee oder Glühwein. Dazu ein paar leckere Lebkuchen oder im Ofen geröstete Maroni bzw. Bratkartoffel und ich bin voll drin im Chill-Modus :-D.

Für die kühleren Tage habe ich mir dann auch noch einen neuen Lippenpflegestift von Burt’s Bees (7)* in der Sorte Ginger Spice sowie eine Handcreme von Burt’s Bees (6)* gekauft. Die Produkte muss ich aber erst noch testen und ich bin schon sehr gespannt. Und weil ich fast jeden Tag ein Glätteisen nutze (auch um Locken zu machen) bin ich auf der Suche nach einer Alternative zu meinen bisherigen. Weil mir schon so oft ghd – Classic Styler (8)* empfohlen wurde, bin ich nun am überlegen, mir so eines zu Weihnachten zuzulegen. Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Gerät?

Damit meine beiden Jungs nicht leer ausgehen, habe ich für Alexander ein paar neue Fingermalfarben (10)* besorgt, denn da Max ja nun im Kindergarten ist, haben wir zwei am Vormittag endlich Zeit zum Basteln und Spielen. Für den großen Bruder gab es hingegen einen Adler bzw. Kinderdrachen (11)*, zum Drachensteigen lassen, auf das ich mich selbst schon mehr als freue. Irgendwie habe ich das in meiner Kindheit nie gemacht, weshalb ich diese typische Herbstaktivität unbedingt mit Maximilian nachholen möchte.

Zu guter Letzt noch ein Produkt, das ich ewig lang im Schuhschrank hatte, doch leider in der falschen Größe. Die Rede ist von Dr. Martens Boots (9)*,, die ich letztes Jahr schweren Herzens zum Sperrmüll gestellt habe, weil ich sie mir damals einfach zu groß gekauft habe und dann immer nur darin herumgeschlurft bin. Weil ich das jetzt aber irgendwie bereue und meine alten Martens ja nicht wieder herzaubern kann, habe ich mich bei Amazon umgesehen und augenblicklich in ein neues Paar verliebt. Ich bin aber noch am hin- und her überlegen, ob ich nicht doch lieber beim klassischen Schwarz als beim viktorianischen Blumenmuster bleiben soll. Was meint ihr?

So, damit wären wir schon am Ende der Mama’s Favorites angekommen. In der nächsten Ausgabe dreht sich dann bestimmt so einiges um’s Thema Halloween, sowie zuhause Beschäftigungen und Herbstmode für Mama. Mal schauen, was ich demnächst auf meine Wunschliste packe.

Alles Liebe,

 

 

 

*Affiliate-Links

2 Kommentare

  1. Angela
    15. September 2017 / 21:18

    Hallo liebe Sabrina!
    Zum ghd glätte eisen kann ich nur sagen dass es jeden Euro wert ist! Würde nie wieder ein anderes nutzen.

    Liebe grüsse

    • Sabrina Sterntal
      16. September 2017 / 8:58

      Danke liebe Angela für den Tipp :D. Liebe Grüße, Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

WordPress spam blockiert CleanTalk.