DIY | Tipis mit Eisstielen basteln

Damit ihr euch die Zeit zuhause mit euren Kindern kurzweilig gestalten könnt, habe ich heute eine super einfache DIY-Anleitung für euch, bei der ihr mit Eisstielen, buntem Bastelpapier und Kreide- oder Malstiften ein paar süße Tipis basteln könnt.

Kinder lieben Eis, ganz klar. Aber wir Erwachsenen ja auch ;-). Wenn sich an heißen Tagen alles um das Thema Eis dreht, dann bevorzuge ich seit meiner Kindheit die Sorten Jolly und Twinny (aber bitte nur den grünen Teil!), wenn ich mir ein Wassereis aussuchen darf. Nachdem ihr euch da kühle Erfrischung schmecken habt lassen, solltet ihr die Eisstiele nicht wegwerfen, sondern für Bastelprojekte wie dieses hier aufheben.

Mit den kleinen Holzstäbchen könnt ihr nämlich ganz schön viel anfangen. Die Idee für diese Tipis habe ich mir bei „Glued to my Craft“ geholt.

Das braucht ihr zum Basteln:

  • Eisstiele
  • buntes Bastelpapier
  • Schere
  • Kleber
  • Bleistift
  • Buntstifte oder Kreiden
  • Optional: Garn zum Aufhängen + Klebeband

Und so geht’s:

Schritt 1: Klebt drei Eisstiele aneinander. Nehmt dazu aber nicht zu viel Kleber, da dieser sonst daneben läuft. Zum Trocknen legt die Holztipis auf ein altes Zeitungspapier.

Schritt 2: Die zusammengeklebten Tipis dienen nun als Schablone. Übertragt die Umrisse mittels Bleistift auf ein buntes Bastel- oder Tonpapier. Schneidet die Dreiecke aus und verkleinert diese dabei um ca. 1-2mm parallel zur Kante.

Schritt 3: Klebt die Dreiecke auf den Holztipis fest.

Schritt 4: Nun könnt ihr die Tipis nach Lust und Laune bemalen, beispielsweise mit Kreiden, Buntstiften oder Glitzerkleber. Ihr könnt aber auch Maskingtapes oder Wasserfarben verwenden.

Wer die Tipis als Anhänger benutzen mag, kann an einer Ecke einen Garn festkleben bzw. mit einer Nadel ein Loch in das Holzstäbchen bohren und den Faden durchziehen. Die Tipis könnt ihr dann zum Beispiel an Vorhangstangen oder Pinnwänden im Kinderzimmer aufhängen.

Das war’s auch schon wieder mit dieser kleinen 5-Minuten DIY-Anleitung. Viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

WordPress spam blockiert CleanTalk.