DIY | Frühlingsboten aus Pfeifenputzer basteln | FROSCHBLOG

Juhu, der Frühling ist endlich da! Und damit wir diese Jahreszeit zu schönem Wetter und warmen Temperaturen motivieren, habe ich gemeinsam mit Max ein paar Frühlingsboten aus Pfeifenputzer für den Blog von Frosch gebastelt.

Ach, wie lange ist es eigentlich her, dass ich mit Pfeifenputzer, also Biegeplüsch, gearbeitet habe? Das Letzte mal war das bestimmt in der Grundschule der Fall, was eigentlich total schade ist, denn mit dem bunten Draht, der sich wunderbar formen lässt, kann man allerlei tolle Sachen basteln. So wie diese Frühlingsblumen, die Max und ich in kleine Terrakottatöpfe gesteckt haben. Die DIY-Anleitung findet ihr im aktuellen Beitrag auf dem Frosch Blog. Schaut doch mal vorbei und viel Spaß beim Nachbasteln.

 

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit FROSCH/Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

WordPress spam blockiert CleanTalk.