KIDS FOOD | Fruchtzwerge Trifle mit weißem Mousse au Chocolate und Keksen

Noch drei Mal schlafen, dann steht das Christkinderl vor der Tür. Unser Maximilian ist schon ganz aufgeregt, weil er nur mehr wenige kleine Überraschungen aus dem Adventskalender nehmen darf. Für ihn sind die letzten Wochen sehr schnell vergangen, aber dann solltet ihr mal mich fragen. Gerade haben wir noch die ersten Kerze angezündet, schon muss ich nach dem Weihnachtsschmuck kramen und morgen endlich alle Geschenke verpacken.

Kurz vor Weihnachten habe ich aber trotz all der Vorbereitungen noch ein schnelles Rezept für euch, mit dem ihr am Weihnachtsabend bei Kindern bestimmt punkten könnt. Es handelt sich um ein leckeres Fruchtzwerge Trifle* mit weißem Mousse au Chocolat und leckeren Kekskrümeln.

Übriggebliebene Mürbteigkekse finden in diesem Dessert noch eine leckere Verwendung  und werden ganz unkompliziert unter die Nachspeise gemischt. Für die Zubereitung der Fruchtzwerge-Creme habe ich Fruchtzwerge Go! in der Sorte Vanille verwendet und diese mit ein bisschen Schlagobers und Sahnesteif aufgepeppt.

 

Wer nun neugierig geworden ist, der schaut sich das Rezept am besten gleich genauer an, notiert sich sämtliche Zutaten und geht fix einkaufen. Für dieses Rezept braucht ihr übrigens kaum zwanzig Minuten. Ein echtes Last-Minute Dessert also.

Fruchtzwerge-Trifle
´
für das weiße Mousse au Chocolat
100g Weiße Schokolade (Kuvertüre)
1 EL Butter
2 EL Milch
3x Eigelb
3x Eiweiß
1 Prise Salz
1 TL Staubzucker

125ml Schlagobers

für die Fruchtzwerge-Creme
4 Beutel Fruchtzwerge go! Vanille
125ml Schlagobers
3 EL Staubzucker
1 Pkg Stahnesteif
8-10 Stk. Mürbteigkekse
alternativ Schokoraspel oder Streusel

Das Trifle ist für vier Portionen ausgelegt. Um das Mousse au Chocolat zuzubereiten, zuerst die weiße Schokolade mit Butter und Milch über dem Wasserbad schmelzen und Eigelbe einrühren. Nun das Eiweiß mit einer Prise Salz und dem Staubzucker steif schlagen. Ein paar Löffel vom Eischnee unter die abgekühlte Schokolademasse heben, dann den restlichen Schnee zufügen und den geschlagenen Schlagobers unterheben.

Eine weitere Portion Schlagobers aufschlagen und Sahnesteif nach Packungsbeilage zugeben. Fruchtzwerge unterrühren und die Creme beiseite stellen. Mürbteigkekse grob zerbrechen. Nun als erstes eine Schicht Mousse au Chocolat in die Gläser füllen. Danach eine Schicht Fruchtzwerge-Creme und ein paar Kekse darauf verteilen. Erneut eine Schicht Mousse au Chocolat einfüllen, ebenso die Fruchtzwerge-Creme und mit Keksen abschließen. Das Trifle nun für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, am besten über Nacht. Bei Bedarf das Trifle mit bunten Streuseln oder Schokoraspeln garnieren und schmecken lassen.

Wer lieber Fruchtzwerge in der Erdbeer-Geschmacksrichtung isst oder dunkles Mousse au Chocolat bevorzugt, tauscht einfach die Kuvertüre und die Sorte der Fruchtzwerge Go!-Beutel aus.

Und wer Lust auf eine eisgekühlte Fruchtzwergetorte zum Weihnachts- oder Silvesterfest hat, der findet hier das easy-peasy Rezept.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

 



* In freundicher Zusammenarbeit mit DANONE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*