Blogbeiträge können Werbung enthalten

KIDSLIFE | Spooky Doobi Boo! – Halloween Verkleidungen für Kinder

Ich liebe Halloween und das schon seit meinen Kindertagen. Gemeinsam mit meiner besten Freundin bin ich schon vor siebzehn Jahren (ja, ich bin schon etwas älter und ja die Zeit vergeht wahnsinnig schnell) gemeinsam durch unser Siedlung gezogen und habe bei den Nachbarn mit den Worten “Trick or Treat” geklingelt.

Damals kannte Halloween aber noch niemand, weshalb wir meistens erst erklären mussten, was das eigentlich ist. Wir haben uns als Hexe und Vampir verkleidet, haben ein paar bunte Halloween-Kärtchen gedruckt und diese den überrumpelten Menschen an der Wohnungstür in die Hand gedrückt. Die Leute waren allesamt total nett, fanden uns zwei verkleideten Plaudertaschen sehr sympatisch und haben uns reich beschenkt. Und zwar so richtig, denn Süßigkeiten hat jeder zuhause und wenn man schon mal von zwei Halloween-Geistern heimgesucht wird, dann will man auch nicht geizen. Die darauffolgenden Jahre haben wir erneut an den Türklingeln unserer Nachbarn geschellt, ehe wir aus dem Alter draußen waren und viel lieber Party machten.
Zu meinen liebsten Halloween-Verkleidungen zählt ein Kostüm zu einer toten Prom-Queen, einer Hexe mit drittem Auge an der Hand und eine tote Pipi-Langstrumpf mit Strick um den Hals und Laub im Haar. Hach ja, ich mag es wirklich sehr, mich zu Halloween zu verkleiden, aber in den letzten beiden Jahren kam das Thema eher kurz. Vor zwei Jahren war ich schwanger, letztes Jahr noch mit Baby-Max zu Hause und dieses Jahr bleibt dafür irgendwie keine Zeit, da mein Mann am 31.Oktober auch noch ein Präsenz-Wochenende an der Fachhochschule hat. Dennoch möchte ich unser Haus ein bisschen schaurig und gruselig schmücken, ein paar Süßigkeiten für die Nachbarskinder bereitstellen und geschnitzte Kürbisse auf die Fensterbretter stellen.
Nächstes Jahr wird dann auch schon Maximilian eine Verkleidung von mir bekommen. Mit 2 1/2 Jahren geht das dann schon und ich kann es kaum erwarten, mir was cooles auszudenken und eine Party für Kids, Familie und Freunde zu schmeißen. Bis dahin suche ich schon mal nach ein paar Inspirationen rund um Halloween Verkleidungen für Kinder und habe auch dazu eine kleine Collage von meinem liebsten Online-Shop zusamm gesucht. Bei tausendkind findet ihr einige gruselige Kinderkostüme für Halloween sowie allerhand nützliche Accessoires und Tischdekoration für eine fetzige Halloween-Party.

Hexe (Kostüm + Hut), Pappkostüm Wolf, Babycape Fledermaus, Wendeumhang Teufel/Vampir, Cape Drache und Wolf, Captain-Hook-Set)

Ich finde ja die Baby-Capes ganz entzückend vor allem den Drachen und den Wolf. Da wird es nächstes Jahr schwierig werden, sich zu entscheiden, aber wie ich unseren kleinen Piraten kenne, läuft er mit Haken am Arm und Augenklappe schreiend durchs Haus und versucht alle Gäste zu erschrecken ;-).

Vielleicht habt ihr dort ja das passende Kostüm für eure Kinder gefunden. Erzählt doch mal, als was sich eure Kinder am liebsten verkleiden. Ich wünsche euch viel Spaß bei den Vorbereitungen und ein gruseliges Halloweenfest!

Bildquelle: tausendkind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.