MOMLIFE | Baby No. 2 – Ambulante Geburt

Da war er also: Der Tag der Geburt unseres zweiten Wunders. Mit einer absoluten Punktlandung hat unser Sohn Alexander beschlossen, am errechneten Geburtstermin zur Welt zu kommen. Wenige Stunden bevor die Wehen einsetzten, habe ich noch gesagt, dass er jetzt gerne endlich kommen darf, da nun die Zeit genau richtig wäre.
Beitrag ansehen

MOMLIFE | Baby Bump Update – 39 weeks

Ich hätte nicht gedacht, dass ich noch ein Baby Bump Update schreibe, denn nach dem Fehlalarm mit Krankenhausaufenthalt am Montag, standen für mich schon alle Zeichen für einen baldigen Auszug des Bauchbewohners. Doch der hat es sich offensichtlich anders überlegt – oder seine Eltern waren einfach zu voreilig. Aber erstmal zurück zur Nacht vom 27. Juni, als ich gegen 00:30 mit leichten Wehen wach wurde.

Beitrag ansehen

MOMLIFE | Baby Bump Update – 38 weeks

Die Tipprunden haben bereits begonnen und so manch einer dachte schon, der kleine Bruder wäre bereits zur Welt gekommen. Ich kugle aber immer noch in der 39. Schwangerschaftswoche und fühle mich damit erstaunlich wohl.
Beitrag ansehen

MOMLIFE | Baby Bump Update – 37 weeks

Wie auch in meiner ersten Schwangerschaft kommt jetzt die Zeit, in der „frau“ nicht mehr gerne schwanger ist. Die letzten Tage und Wochen sind immer die mühsamsten, denn der eigene Körper spielt verrückt, die Ungeduld steigt und alltägliche Handgriffe werden immer beschwerlicher. Ich freue mich schon sehr darauf, bald wieder meine Beine sehen oder auf dem Bauch schlafen zu können und habe mittlerweile ganz vergessen wie das eigentlich ist, wenn man an sich runtersehen kann.
Beitrag ansehen

MOMLIFE | Baby Bump Update – 36 weeks

Unfassbar, dass der Geburtstermin von Baby No.2 schon in 23 Tagen vor der Tür steht und ich frage mich, wie oft ich noch ein Baby Bump Update machen kann, bevor ich unser zweites Wunder in den Händen halten darf. Mit Sonntag ist die „kritische“ Zeit vorbei, denn da befinde ich mich schon in der 38. Schwangerschaftswoche und unser kleiner A. wäre somit offiziell kein Frühchen mehr. Hinzu kommt die Geburtsanmeldung nächste Woche im Krankenhaus, der ich schon euphorisch entgegenfiebere.
Beitrag ansehen