KIDSLIFE | 10 Tipps für Frühlingsaktivitäten im Freien | FROSCH BLOG

Werbung

Ich muss ja ehrlich gestehen, in den Wintermonaten ist meinen Kindern und mir, trotz einer Vielzahl an Bastelprojekten und Co. ganz schön die Decke auf den Kopf gefallen. Irgendwann gehen einem ja auch die Ideen für Drinnen-Beschäftigungen aus und man möchte viel lieber seine Zeit im Freien verbringen. Das ist auch der Grund, warum ich mich letzte Woche so sehr beim Make-Over der Sandkiste ins Zeug gelegt habe, denn wenn meine beiden Söhne in Ruhe im Sand spielen, tanken sie erstens ausreichend frische Luft, können sich zweitens richtig austoben und drittens, kann ich in Ruhe meinen Kaffee trinken, daneben sitzen und das Treiben beobachten.

Beitrag ansehen

LIVING + DIY | Raus in den Garten – Spielhaus mit Sandkasten im neuen Kleid (Make Over)

Unser Garten ist und bleibt der liebste Rückzugsort der gesammten Familie, wenn das Wetter warm ist und die Sonne scheint. An manchen Tagen verbringen wir wirklich jede Sekunde auf der Terrasse, essen dort, lesen Bücher oder machen ein Nickerchen im schattigen Teil des Gartens. Bereits im letzten Jahr habe ich euch ein bisschen etwas über Gartengestaltungstipps, Gartendeko und Must Haves für Familien erzählt und passend dazu dreht sich heute alles um unsere Sandkiste bzw. das Spielhaus in unserem Garten, das für Mini und Maxi immer ein paar Abenteuer bereit hält. Das Spielhaus, welches Maximilian vor drei Jahren zum Geburtstag geschenkt bekam, habe ich nämlich ein bisschen aufgepeppt. Das fade braune Holz wurde von mir weiß gestrichen und auch sonst habe ich ein paar spielerische Details hinzugefügt, sodass ich es mir derzeit eigentlich am liebsten selbst im dem Spielhaus gemütlich machen würde.

Beitrag ansehen

FAMILYLIFE + DIY | Auf die Plätze, los gehoppelt: Osterhasensuche mit Milka + Osterhasenbecher basteln

Werbung

Oh Schreck! Habt ihr schon gehört, dass der Osterhase verschwunden ist? In Wien und in Teilen Deutschlands hat der fleißige Hase bei seinem Verschwinden aber ein paar Spuren hinterlassen und kleine als auch große Fans auf #milkasuche geschickt. Was es mit der Suche auf sich hat und wie wir Ostern feiern verrate ich euch heute. Ach und ein einfaches DIY für Osterhasenbecher zum Verschenken oder Verstecken zeige ich euch auch noch. Beitrag ansehen

KIDSLIFE | Kuschelige Träume mit der neuen Baby & Kleinkindkollektion von Tchibo

Werbung/ PR-Samples

Ich denke, kaum ein Thema wird unter Eltern so oft diskutiert wie der Schlaf. Ganz gleich ob es sich um den eigenen Schlafmangel handelt, wenn ein neues Familienmitglied hinzustößt, oder ob man sich dabei selbst den Kopf über Baby‘s Schlaf zerbricht. Als Mama von zwei Söhnen unter 4 Jahren habe ich hier schon so manche Erfahrungen gesammelt und kann nur sagen, dass jedes Kind ganz unterschiedlich schläft. Es kann schon mal passieren, dass unsere Jungs ein paar Wochen lang ohne Probleme durchschlafen, dann aber wieder mehrmalige Unterbrechungen inkludiert sind. Auf das Schlafverhalten haben dabei nicht nur Entwicklungssprünge oder Krankheiten Einfluss, sondern auch, wie unsere Söhne gebettet sind. Wenn ihnen beim Schlafen zu heiß oder zu kalt ist, dann wecken sie mich öfter, als wenn sie in einem gut klimatisierten Zimmer und Bett schlafen. Dabei spielt die Bettwäsche und auch die Schlafkleidung eine große Rolle.

Passend dazu durfte ich die neue Baby- & Kleinkindkollektion von Tchibo* testen, deren Produkte allesamt aus Bio-Baumwolle hergestellt und GOTS-zertifiziert sind.

Beitrag ansehen

KIDSLIFE | Windelhelden auf dem Spielplatz und im Alltag – Pampers für UNICEF

Seit fast einem dreiviertel Jahr wickeln wir im Hause Sterntal nur noch ein Kind, denn unser großer Sohn Max ist von einem Tag auf den anderen drei Monate vor seinem dritten Geburtstag trocken geworden. Seitdem haben wir nicht mehr eine Windel für ihn verwendet, brauchen aber dennoch einen großen Vorrat für unseren kleinsten Sohn, der mit bald anderthalb Jahren noch weit entfernt davon ist sauber zu werden. Ich habe euch ja schon mal vom Wickeln, als tägliches Geschäft erzählt und euch in den letzten Jahren immer mal wieder die von uns verwendeten Windeln der Marke Pampers vorgestellt.

Im heutigen Beitrag dreht sich auch wieder einiges um das Thema Windeln bzw. Windelhelden auf dem Spielplatz und im Alltag. Was das alles mit der Pampers* Kampagne „1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis“ sowie Bettina Zimmermann zu tun hat und was ihr zum Schluss gewinnen könnt, verrate ich euch gleich.

Beitrag ansehen