FOOD | Süßkartoffelwaffeln mit Zimt und warmen Apfelkompott zur Familienjause (Universal-Blog)

Wenn die ganze Familie am Sonntagnachmittag Lust auf Süßes hat und ich abseits von Kuchen, Keksen oder Schokolade eine gesunde Alternative bieten möchte, dann schnappe ich mir meist das Waffeleisen und backe ruckzuck ein paar frische Waffeln. Mein großer Sohn Max hilft mir immer ganz tüchtig beim Mixen des Teiges, während sich der kleine Bruder eigentlich nur aufs Waffelessen freut. In Zusammenarbeit mit Universal* habe ich passend zum Herbstanfang in dieser Woche ein ganz einfaches und super leckeres Rezept für Süßkartoffelwaffeln gezaubert.

Beitrag ansehen

KIDSFOOD | T-Rex, Langhals und Co: Schnelle Dino-Kekse mit Mandelmürbteig

Mein Söhnchen Max ist seit geraumer Zeit ein echt großer Dinosaurierfan. Ich denke, alles hat mit unserem Besuch im Styrassic-Park vor wenigen Monaten so richtig begonnen, denn seither liest Max sehr gerne Bücher über diese sehr interessanten Genossen, schaut Filme darüber und trägt auch gerne T-Shirts mit Dinoprint. Kein Wunder also, dass hier im Hause Sterntal letzte Woche voller Begeisterung zum Kindergartenstart des Großen ein paar super coole und mega leckere Dinosaurierkekse aus Mürbteig gebacken wurden.

Beitrag ansehen

FOOD | Sommercrumble mit Äpfeln, Birnen, Himbeeren, Mango und Vanilleeis

Ganz gleich zu welcher Jahreszeit, Crumble ist für mich ein Gericht, das ich immer essen kann. Auch zu jeder Tag- und Nachtzeit, also warm zum Frühstück oder kalt am Abend. Ein paar süßen Früchtchen mit überbackenen Streuselstücken sowie einem fetten Klecks Vanilleeis kann ich einfach nicht widerstehen. Vor allem im Spätsommer bzw. Herbst kommt diese Süßspeise mindestens einmal die Woche auf den Teller. So auch vor einer Woche und das Rezept für diesen Sommercrumble will ich natürlich gerne mit euch teilen.

Beitrag ansehen

FOOD | Cheesecake mit selbstgemachter Fruchtsauce

Cheesecake ist für mich einer jener Kuchen, der einfach immer schmeckt, ganz gleich zu welcher Jahreszeit. So kommt es auch, dass ich bereits einige Rezepte mit diversen Geschmacksrichtungen ausprobiert habe, zum Beispiel in herbstlicher Variante mit Karamellglasur, winterlich mit Spekulatiusboden oder sommerlich mit Ribiseln bzw. Heidelbeeren. Aber so einen richtig klassischen Cheesecake ohne viel Schnickschnack, der hat es bis jetzt noch gar nicht auf den Blog geschafft. Bis jetzt…

Beitrag ansehen

FOOD | Der beste Obstkuchen überhaupt – mit Pfirsich, Marille und Kirschen

Nicht viele Menschen sind so wahnsinnig und backen bei 33°C Außentemperatur einen Kuchen. Aber was soll man machen, wenn Marillen, Pfirsiche und Kirschen darauf warten, in irgendeiner Form verarbeitet zu werden? Na klar, man backt einen Obstkuchen, schwitzt sich in der Küche vorm Backrohr einen ab, erfreut sich aber dafür anschließend an einem Stück des wohl saftigsten Kuchens mit einem Heferl kaltem Milchkaffee. Nennt mich wahnsinnig, aber ich würde sagen, hier läufts dank Kuchen zum Frühstück, Nachtisch und als Betthupferl richtig gut ;-). Weil die Nachfrage auf Instagram nach dem Rezept zu diesem Dessert so groß war, kommt heute das easy-peasy Rezept für absolut gelingsicheren Obstkuchen. Beitrag ansehen