FOOD | Frühstücken mit BILLA: 3 einfache Frühstückisdeen fürs Büro oder den Familienalltag

Wie die meisten von euch ja schon wissen, zählt das Frühstück für mich zu den wichtigsten Mahlzeiten am Tag und damit meine kleine Familie und ich im Winter optimal in den Tag starten, lege ich auch noch sehr viel Wert darauf, dass unsere Snacks genügend Energie spenden und gesund sind. Damit Porridge, Grießkoch und Müsli auf Dauer nicht langweilig werden, habe ich gemeinsam mit BILLA* drei einfache, gesunde und schnelle Frühstücksrezepte erstellt, die sich nicht nur für den Familienalltag daheim, sondern auch ganz hervorragend fürs Büro eignen.

Beitrag ansehen

FOOD | Gemütliches Familienessen mit BILLA + 10 Tipps für eine stressfreie Vorweihnachtszeit

Getreu dem Motto “Time spent with family is worth every second” haben mein Mann und ich vor Kurzem ein herbstliches Familienessen veranstaltet. Ein klein wenig haben wir damit auch schon die bevorstehende Weihnachtszeit eingeläutet und uns vorab bei Eltern und Schwiegereltern dafür bedankt, dass sie sich immer wieder so wunderbar um unsere Jungs kümmern und uns, wenn wir mal Hilfe brauchen, jederzeit unter die Arme greifen. In gemütlicher Runde haben wir also ganz besonders wertvolle Zeit verbracht und uns dabei so manch leckeren Gaumenschmaus schmecken lassen.

Weil in den nächsten Wochen eine doch etwas stressige Zeit vor uns steht und generell die Vorweihnachtszeit für Eltern und gerade Mamas doch sehr turbulent und etwas chaotisch ist, haben wir dieses Essen auch für den Blog abfotografiert und in Zusammenarbeit mit BILLA* und dem BILLA Online-Shop ein paar Lifehacks für Weihnachten zusammengefasst. Heute verrate ich euch neben den Rezepten nämlich auch noch mit welchen Tipps ihr euch als Familie Freiräume schaffen und euch das Leben in der Adventszeit ein klein wenig leichter machen könnt.

Beitrag ansehen

FOOD | Haselnuss-Mürbteigkekse – Einfach backen mit dem neuen Toppits Backpapier gefaltet

Wie viele von euch wissen, backe ich für mein Leben gerne, vor allem gemeinsam mit meinem Sohn Max, der mir in der Küche wirklich schon eine große Hilfe ist. Zu zweit mixen wir zum Beispiel die Zutaten für den Keksteig, und nachdem ich alles ausreichend verknetet habe, will mir mein kleiner Küchenhelfer natürlich auch beim Ausrollen, Ausstechen und Verzieren der Kekse helfen.

In Zukunft wird uns das Keksebacken – passend zur bevorstehenden Adventszeit und dem Weihnachtsfest – aber auch noch durch ein weiteres, sehr wichtiges Hilfsmittel erleichtert, nämlich dem neuen Toppits Backpapier, das nicht gerollt, sondern praktisch gefaltet ist. Sämtliche Infos zum Produkt könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen. Auch das Video, das wir in Zusammenarbeit mit Toppits gedreht haben, könnt ihr euch hier ansehen. Wer aufmerksam bis zum Ende liest, der findet auch noch ein tolles Gewinnspiel, denn ich verlose einen Jahresvorrat Toppits Produkte.

Beitrag ansehen

FOOD | Sweet Sunday Treats: Buttermilchwaffeln mit karamellisiertem Apfel

Na, wer hat Lust auf ein süßes Frühstück oder eine verführerische Nachmittagsjause? Wie wäre es mit Zimtwaffeln, die mit Buttermilch zubereitet und goldbraun im Waffeleisen herausgebacken werden? Dazu gibt es ein ruckzuck geköcheltes karamellisiertes Apfelkompott. Klingt jetzt irgendwie total kompliziert, kann man aber fix selbst machen und dauert auch gar nicht so lange. Wer das passende Doppel-Waffeleisen dazu noch braucht, der findet dieses übrigens aktuell bei Tchibo* in der neuen Themenwelt. Aber erst einmal eines nach dem anderen, denn heute starten wir ausnahmsweise zuerst mit dem Rezept.

Beitrag ansehen

FOOD | Marmorguglhupf mit Schokoguss

Kuchen geht immer, oder etwa nicht? Ich bin ja ein riesengroßer Fan von allen möglichen Kuchenvariationen und reiße mich eher weniger um Cremetorten. Ganz oben auf meiner Backliste steht dabei immer Marmorkuchen, weil ich es ganz wunderbar finde, dass sich sowohl Schokolade- als auch normaler Rührkuchenteig in einem Gebäckstück vereinen. Hach, das klingt jetzt irgendwie ganz arg poetisch, aber im Endeffekt will ich damit nur sagen, dass ich voll auf Marmorkuchen stehe. Erst recht dann, wenn er schön flaumig und weich ist.

Beitrag ansehen