MOMLIFE | Spring Fever Wishlist

Okay, es ist offiziell: Ich bin komplett im Frühlingsfieber! Immer öfter trage ich Sneakers oder Lederjacken und lasse die Wintermäntel und Boots im Schrank stehen. Ich kann es nämlich kaum noch erwarten, „normale“ Klamotten zu tragen und mich dabei nicht immer hinter einer Zwiebelschicht zu verstecken.

View Post

LIVING | Haustour Part 1

Welcome to our Crib – heute zeige ich euch, welche Ecken ich in unserem Wohnzimmer besonders gerne mag, welche Deko wöchentlich von einem Plätzchen zum nächsten wandert und wie wir als Familie zu viert wohnen. Den Anfang der Reihe „Haustour“ macht die unterste Etage, also Wohnzimmer mit inkludiertem Essbereich sowie unserem offener Vorraum.

View Post

MOMLIFE | What’s inside my Mombag

Die Handtasche, ein Mysterium für jeden Mann und ein absolutes Must-Have für jede Frau. Seit fast drei Jahren bin ich immer mit einer Wickeltasche ausgestattet, wenn ich unterwegs bin. Und wenn die Kinder ausnahmsweise nicht dabei sind, dann packe ich den ganzen Kram eigentlich gar nicht aus, sondern nehme ihn trotzdem mit. Ich habe generell ein Faible für Taschen (genauso wie für Schuhe) und weil mich letztens ein paar meiner Leser auf Instagram darum baten, doch mal einen Beitrag darüber zu schreiben, was ich alles in meiner Tasche rumschleppe, komme ich dieser Bitte nun sehr gerne nach.

View Post

MOMLIFE | Mama’s Favorites Februar – meine Wunschliste an hübschen und praktischen Dingen

Huch, der Februar ist im Nu vorbei, das bedeutet es ist wieder Zeit für eine neue Runde „Mama’s Favorites“. Ich zeige euch heute, wie auch im letzten Monat, ein paar hübsche Dinge, die ich mir als Mama und Frau gerne wünsche oder sogar schon gekauft habe. Darunter finden sich Produkte, die ich euch gerne weiterempfehle möchte, weil sie einfach sehr praktisch sind oder mich mit dem typischen „Oh-das-muss-ich-haben“-Effekt überrumpelt haben.

View Post

MOMLIFE | My Weekly Hair Routine

Nachdem mein Beitrag letztens zur täglichen Make-Up Routine so gut bei euch angekommen ist und ich immer wieder wegen meiner Haarfarbe gefragt werde, mache ich jetzt dazu passend auch noch einen Beitrag zum Thema „Hair Routine“. Meine Haare sind mir nämlich sehr wichtig und ich finde, dass diese ebenso gepflegt sein sollten, wie das Gesicht. Natürlich gibt es mal Bad Hair Days, an denen nur noch der typische Mom-Bun hilft, weil eine Haarwäsche einfach nicht drinnen ist. Aber dennoch sollte man seine Haarpracht nicht vernachlässigen, schließlich umrahmt sie das Gesicht und in das schaut man ja sofort, wenn man mit einer Person spricht.

View Post