Blogbeiträge können Werbung enthalten

BEAUTY | Wiesn LOOK BY BIPA: Mein Look für die Oktoberfestzeit

Werbung

Wer hätte gedacht, dass ich mir mit 33 Jahren mein erstes Dirndl kaufe? Ich bin mir sicher, so einige meiner Freundinnen hätten dagegen gewettet, schließlich habe ich in den letzten 25 Jahren keine Tracht getragen und war bisher auch immer strikt gegen den Besuch eines Oktoberfests. Weil ich mich selbst aber immer häufiger dabei ertappt habe, dass mir Dirndl bei anderen Frauen sehr gut gefallen, habe ich die Einladung von BIPA* zur Vorpremiere der Wiener Wiesn gleich als Anlass genommen, mir mein erstes eigenes Dirndl zu kaufen.

Passend dazu zeige ich euch heute meinen Look fürs Oktoberfest. Hierfür wurde ich von BIPA mit den aktuellen Produktneuheiten der Marke LOOK BY BIPA* ausgestattet. Wie ihr ganz einfach ein natürliches Make-Up für den Abend schminken könnt, das super zum traditionellen Trachtenlook im Dirndl passt, seht ihr gleich.

Make-Up für die Wiesn

Sparkling Eyes und shimmering Highlights, das ist das Motto für meinen Wiesn Look, den ich in Zusammenarbeit mit BIPA geschminkt habe. Ihr wisst ja, ich trage wahnsinnig gerne Make-Up und schminke ich mich jeden Tag, selbst wenn ich nur mit meinen zwei Buben zu Hause bin und nicht außer Haus gehe. Eine leichte Foundation, etwas Puder, Mascara, Eyeliner, betonte Augenbrauen und Blush gehören für mich zum Daily-Look. Weil ich mich für die Oktoberfestzeit oder besser gesagt für die Vorpremiere der Wiener Wiesn, bei der ich eingeladen und zum ersten Mal seit langem ein Dirndl tragen werde, aber doch etwas mehr herausputzen wollte, habe ich reichlich Glitzer und Glanz hinzugefügt.

Na, seid ihr jetzt neugierig geworden? Dann stelle ich euch die neuen Herbst-Trends in Sachen Make-Up gleich genauer vor. Ein Video bzw. ein Make-Up Tutorial dazu findet ihr übrigens bei IG-TV.

 

LOOK BY BIPA: Autumns Delight & Dewy Look

Passend zum Herbst umfasst das neue Sortiment der Eigenmarke LOOK BY BIPA herbstliche Beerentöne sowie angesagte Highlighter-Produkte, mit denen man den Dewy-Look, also hochglänzende Akzente, setzen kann. Bereits beim Öffnen der petrolfärbigen Kosmetiktasche, die mir per Post zugeschickt wurde, habe ich mich besonder über die Nude-Töne gefreut, denn ganz ehrlich, mit so einer knalligen Haarfarbe am Kopf, setze ich vor allem bei Lidschatten und Lippenstiften auf dezente Farbtöne.

Mattierendes Puder und Highlighter Palette

Nachdem ich Tagescreme und eine leichte Foundation aufgetragen habe, mattiere ich mein Gesicht mit dem LOOK BY BIPA Mattifying Compact Powder, das sich super mit dem Pinsel als auch mit dem integrierten Puderschwämmchen auftragen lässt. Damit ich aber nicht zu blass bin, habe ich anschließend gleich mal den Brozing Highlighter der LOOK BY BIPA Natural Glow Palette aufgetragen. Den Brozer nutze ich für die Wangen, das Kinn, die Stirn und seitlich an der Nase. Dabei achte ich aber immer darauf, es nicht zu übertreiben. Den zarten Highlighter der Palette, habe ich dann noch unterhalb der Augen aufgetragen, um die Wangen etwas abzuheben und die Augen gleichzeitig zu betonen.

Mattierender Gel Eyeshadow

Besonders neugierig war ich, wie sich der Liquid Matte Eyeshadow von LOOK by BIPA (Ton Mauve Fever) auftragen lässt. Der hochpigmentierte Eyeshadow lässt sich ganz einfach mit dem Aplikator auftragen, ist von der Konsistenz her eher pudrig, zieht extrem schnell ein und mattiert ganz wunderbar. Damit die Augen, ähnlich wie die Wangen noch etwas mehr Glanz bekommen, habe ich anschließend noch ein richtig tolles Produkt verwendet, nämlich die Pressed Multi-Use Pigments LOOK by BIPA (Ton Let it Sparkle), die sowohl als Eyeshadow, Lippenpuder, Blush oder als Highlighter, zum Beispiel am Dekolletè verwendet werden können.

Finish: Mascara, Blush und Lippenstift

Weil die Augen nur mit Lidschatten aber doch sehr nackt aussehen, habe ich ordentlich mit Mascara nachgeholfen. Die Lash Unlimited Mascara von LOOK by BIPA sorgt für einen richtig schönen Wimpernschwung, ist tiefschwarz und verklebt die Wimpern kaum.

Nachdem ich die Augen fertig geschminkt habe, kümmere ich mich im letzten Schritt um Wangen und Lippen. Damit der Dewy-Look mit Nude-Tönen und glänzenden Akzenten noch etwas aufgepeppt wird, dürfen die Wangen in einem warmen Rosa-Ton geschminkt werden. Der LOOK BY BIPA Dazzling Compact Blush mattiert, lässt sich leicht mit dem Pinsel oder den Fingern verblenden und fügt sich perfekt in den Look ein.

Während ich im Alltag eigentlich nur Lippenpflege trage, zum Beispiel LOOK BY BIPA Boost & Care Lip Treatment, habe ich mich für Farbe auf der Wiesn entschieden. Der LOOK BY BIPA Perfect in Sheer Lippenstift (Ton Lovely Day) lässt sich einfach auftragen, verläuft nicht und ist das perfekte Highlight.

Ihr seht, in weniger als 10 Minuten könnt ihr mit den neuen Beauty-Produktneuheiten aus dem LOOK BY BIPA Sortiment einen natürlichen Look kreieren, der perfekt zur Oktoberfestzeit passt.

Im Dirndl auf die Wiesn: Elegant, traditionell, aber nicht zu kitschig

Weil zum Oktoberfest bzw. der Wiesn aber mehr als nur ein Make-Up gehört, habe ich mir vorab schon ein Dirndl bestellt. Die Auswahl an Trachtenkleidung für Frauen ist heutzutage ja irre groß. Es gibt kurze Dirndl, lange Dirndl, Dirndl mit Spitzenschürze oder ganz traditionell in Karomuster. Bei den Dirndlblusen ist es ähnlich, von hochgeschlossen bis sehr freizügig ist alles dabei und während ich mir beim Probieren der Volkstracht doch etwas komisch vorkam, weil der Ausschnitt beim Dekolletè doch sehr tief ist, fühlte ich mich beim Tragen dann doch sehr wohl darin.

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, wieso ich mich so lange gegen ein Dirndl gewehrt habe. Wahrscheinlich lag das daran, dass ich in der Vergangenheit einfach nie die Gelegenheit hatte ein Volksfest zu besuchen. In meiner Jugend habe ich mich lieber auf Konzerten herumgetrieben, als ein Volksfest zu besuchen und auf einem Ball war ich übrigens noch nie. Umso mehr freue ich mich aber nun auf die Wiener Wiesn, wenngleich ich der Musik eigentlich nicht viel abgewinnen kann, so ist es, denke ich, die Stimmung und das gesellige Beisammensein, dass den Reiz eines Oktoberfests ausmacht.

Zum eleganten und doch traditionellen Dirndl trage ich übrigens Sneakers, nämlich weiße Chucks. Diesen Schuhtrend zum Dirndl finden bestimmt nicht alle Wiesn-Fans passend, aber ich fühle mich in flachen Schuhen einfach wohler.. Obenrum nehme ich eine taillierte Jeansjacke mit und eine weiße kleine Ledertasche im Trachten-Look. Die Frisur wird ganz einfach gehalten, denn ich kann nicht flechten. Nicht mal einen französischen Zopf bekomme ich hin und so wird einfach seitlich geflochten, was ja auch sehr schick ist.

Mein Look für die Wiener Wiesn steht also, denn das Dirndl hängt bereits am Kleiderhaken im Schlafzimmer bereit und das Make-Up wurde ebenso vorab getestet. Gerne nehme ich euch heute bei Instagram mit und zeige euch, meine Eindrücke des Events. Schaut doch mal bei meinen Instagram-Stories vorbei und vergesst nicht, das Schmink-Video zu dem Dirndl-LOOK BY BIPA findet ihr ebenfalls auf Instagram (hier geht’s zum Video).

Kennt ihr die Eigenmarke LOOK BY BIPA eigentlich? Verwendet ihr die Produkte auch so gerne wie ich und wie ist das bei euch: Wie sieht euer Dirndl-Look aus? Welche Farbe hat das Dirndl? Ich bin gespannt und sende liebe Grüße!

Bis bald,

 

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit BIPA/ Anzeige

2 Kommentare

  1. 26. September 2018 / 10:30

    Ich finde der Dirndl steht dir sehr gut! Die Natural Glow palette muss ich mir mal in Echt anschauen, sie sieht so toll aus <3 Du solltest auch mal ein Post mit eine Wiesn Frisur machen, deine Haare sind so schön und eignen sich total dafür <3

    LG, Rosie //The Cheeky Mom

    • Sabrina Sterntal
      Autor
      28. September 2018 / 13:39

      Vielen Dank liebe Rosie, für das tolle Kompliment und ich gebe dir absolut recht, wenn ich mehr Talent beim Flechten hätte, würde ich eine andere Friseur zum Dirndl trgen, aber ich kann leider nur einen normalen geflochtenen Zopf. Bin da total unbegabt ;-). Die Palette musst du dir unbedingt holen, die ist super schön!

      Liebe Grüße,
      Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

WordPress spam blockiert CleanTalk.

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.