FOOD | Fruchtig cremige Beeren-Joghurt-Popsicles (Gastartikel)

Mhmm, was gibt es Besseres als ein leckeres Eis an einem heißen Sommertag? Ich denke, jeder mag diese süße Form der Abkühlung und unter euch sind bestimmt die einen oder anderen Liebhaber von selbstgemachtem Eis, die sich über den heutigen Gastartikel der lieben Nathalie von wunderhaftig riesig freuen werden. 

Für euch hat sie fruchtige und cremige Beeren-Joghurt-Popsicles gezaubert, die richtig lecker aussehen und bestimmt fantastisch schmecken. Wie ihr diese ruckzuck zubereiten könnt, erzählt sie euch im folgenden Beitrag. Vielen lieben Dank für diese schöne Rezept und viel Spaß beim Lesen und Nachmachen!

*       *       *
Wunderhaftig
Fruchtig cremige Beeren-Joghurt-Popsicles

Ein ganz herzliches Hallo an alle Leser von Starlights in the kitchen! Ich freue mich sehr, heute einen Gastbeitrag bei der lieben Sabrina veröffentlichen zu dürfen und eines meiner Lieblingsrezepte für heiße Sommertage mit euch zu teilen.

Sommerzeit = Eiscreme-Zeit! Zwar kann ich die süße Leckerei auch im Winter naschen (denn Eis geht irgendwie immer), aber in den warmen Monaten schmeckt sie doch einfach nochmal tausendmal besser. Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen und sobald meine Eisdiele des Vertrauens aus der Winterpause zurück ist, schnappe ich mir meine drei Männer und wir gönnen uns unser erstes Eisdielen-Eis des Jahres. Meine liebsten Sorten? Cremig, fruchtig, schokoladig und gerne auch mal mit einer großen Portion Sahne.

Zu Hause probiere ich mich auch gerne daran, selbst eigene Eissorten ganz nach unserem Geschmack zu kreieren. Wir lieben Beeren aller Art und griechischen Sahnejoghurt – in Kombination einfach super lecker. Und das Ganze tiefgefroren und in Form von Eis am Stiel einfach ein Gedicht! Simple und schnell zubereitet und genau das richtige für heiße Sommertage. So gut, dass meinem großen Sohn Mika-Flynn meistens ein Eis nicht reicht und er am liebsten gleich alle auf einmal verputzen würde. Und nicht nur er.

Aber überzeugt euch doch einfach selbst und probiert das Rezept aus. 🙂
 

Fruchtig cremige Beeren-Joghurt-Popsicles

Zutaten für 4 Portionen Eis
– 100 ml Schlagsahne (Obers)
– 100 g griechischer Joghurt (alternativ normaler Sahnejoghurt)
– 75 g Himbeeren
– 2 EL brauner Zucker
– 75 g TK-Heidelbeeren

  1. Die Schlagsahne steif schlagen. Himbeeren in einer Schüssel mit einer Gabel grob zerdrücken, Zucker zugeben und mit den Himbeeren vermischen, kurz durchziehen lassen.
  2.  Die Heidelbeeren mit dem Joghurt vermengen und zu den Himbeeren geben. Sahne vorsichtig unterheben.
  3. Die Masse in 4 Eisförmchen füllen, mit Stielen versehen und mindestens 6 Stunden einfrieren. Zum einfachen Herauslösen die Förmchen am besten kurz unter heißes Wasser halten.
Lasst es euch schmecken!


Was sind eure liebsten Eissorten und die eurer Kids? Selbstgemacht oder aus der Eisdiele? Was schmeckt euch besser?

Liebe Grüße und einen wunderbaren Sommer mit ganz viel leckerem Eis, eure Nathalie! 

1 Comment

  1. 11. Juli 2016 / 15:22

    Ohh yummy die sehen super lecker aus und erfrischend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*