Blogbeiträge können Werbung enthalten

DIY | Tierisch süßer Osterschmuck aus Papier – FROSCH BLOG


Dieses Jahr wird Maximilian das Osterfest zum ersten Mal so richtig miterleben. Wir haben bei Schönwetter geplant, ein paar Nester draußen im Garten zu verstecken, die er dann suchen muss. Ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie er sich dabei anstellen wird, weiß aber auch, dass ich ihn mit dem Wort “Schokoladenei” überall hin locken kann. Dass es nämlich nicht nur Frühstückseier, sondern auch kleine Schoko-Eier zum Naschen gibt, hat er entdeckt, als er mir beim Basteln dieser DIY-Anleitung für Frosch zugesehen und sogleich ein paar Süßigkeiten vom Tisch geklaut hat.


Gemeinsam mit Frosch Blog (hier geht’s zum Beitrag) habe ich ein paar süße Ostertiere aus Papier gebastelt, die sich besonders gut dazu eignen, kleinen schokoladigen Präsenten eine persönliche Note zu verleihen. Ihr könnt die Papiertiere verschenken oder sie als Osterschmuck auf Palmzweige hängen. Viel Spaß beim Nachbasteln und noch eine schöne Zeit bis Ostern.  

3 Kommentare

  1. 17. März 2016 / 8:19

    Omg, sind die Tierchen süß! *.* Bin normalerweise kein Fan von Ostern, aber diese Deko gefällt mir echt gut. Danke für deinen Beitrag (:

    • 17. März 2016 / 13:30

      Danke Diana, das freut mich aber, dass ich dich mit dieser Deko inspirieren konnte und dass sie dir ausnahmsweise gefällt ;).

  2. Anonym
    22. März 2016 / 10:41

    Das ist soooo toll, bin schockverliebt :), doch hätte ich gerne genau diese Vorlagen auch :(.. Stehen aber leider nicht direkt beim Post :'(. Hättest du einen kleine Tipp für mich ;). Liebe Grüße Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Alle mit einem * gekennzeichneten Kooperationspartner sind Teil einer Zusammenarbeit. Von mir beworbene Produkte wurden mir in solchen Fällen als PR-Sample oder kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Beiträge die als Werbung/Anzeige gekennzeichnet sind wurden bezahlt. Affiliate-Links, also Produkte, die ich weiterempfehle und die durch einen Klick auf den Link gekauft wurden, wodurch ich eine Provision erhalte, sind als solche gekennzeichnet.